Home Ausbildung LEAN UX: DIE RICHTIGE LÖSUNG GESTALTEN # Bordeaux

LEAN UX: DIE RICHTIGE LÖSUNG GESTALTEN # Bordeaux

≣ Ziel der Ausbildung

Lean UX ist ein Produktdesign-Ansatz, der von Lean Start-up und agilen Methoden inspiriert ist. Dieser schnelle, kollaborative und iterative Ansatz zielt darauf ab, die richtige Lösung zu entwerfen.
Seine Organisation in drei Phasen – Think, Make, Check – trägt zu einer Transformation der Organisation des Projekts bei, indem es sich darauf konzentriert ein gemeinsames Verständnis der Endnutzer, ihrer Bedürfnisse, des Leistungsversprechens des Produkts.

Jedes Design ist eine vorgeschlagene Geschäftslösung – eine Hypothese. Ihr Ziel ist es, die vorgeschlagene Lösung mithilfe von Kundenfeedback so effizient wie möglich zu validieren. Jeff Gothelf

Am Ende dieser Schulung wissen Sie:

  • Zitieren die Grundlagen von Lean UX
  • Definiere und löse Hypothesen
  • Kategorisieren die Experimente
  • definieren ein Minimum Viable Product
  • Exploiter alle Co-Design-Workshops
  • bauen ein schneller Prototyp
  • organisieren Lean-User-Tests
  • Transposer Lean UX in einer agilen Umgebung

≣ Wertschätzung der Ausbildung

Gesamtdurchschnitt: 8,7/10

  1. Organisationsbewertung: 3,8 / 4
  2. Zielbewertung: 3,6 / 4
  3. Bewertung des Dienstes: 3,8 / 4

Die Bewertungen sind die Synthese der kumulierten Bewertungen unserer Auszubildenden vom 01 bis 01.

≣ Pädagogische und technische Modalität


Während dieser zwei Tage profitieren Sie von einem intensiven Trainingserlebnis.
Sie müssen einen gesamten Lean UX-Zyklus implementieren, um ein digitales Produkt basierend auf einer Design-Herausforderung (Erstellung eines Dienstes, Neugestaltung der Customer Journey usw.) zu entwerfen. Unser Berater-Trainer begleitet Sie bei der Umsetzung der verschiedenen Praktiken und deren Erwartungen.

Unsere Schulungen basieren auf dem Know-how unserer Berater und werden durch deren Feedback verdeutlicht.

Unser Curriculum ist nach folgenden Grundsätzen gestaltet:

  • Répartition Lernzeit dazwischen 30 % Theorie & 70 % Praxis
  • Abbildung Lean UX auf konkrete Fälle
  • Praktisch anwenden Lean UX und seine Workshops zu einer Design-Herausforderung
  • Börsen regelmäßig mit dem Trainer und den Teilnehmern
  • Auswertung und Analyse von einem Trainer-Berater-Experten für Lean UX

Unterrichtsmaterialien: Jeder der Lernenden hat einen USB-Stick mit den Schulungsmaterialien (und/oder wird bei Bedarf per E-Mail gesendet).

Lehrmaterial : Bereitstellung von Materialien für die verschiedenen Übungen (Haftnotizen, Marker, Klebeband, Schere usw.).

Technologie: eine große leinwand dient zur projektion des schulungsmaterials und der praktischen übungen.

Lernende mit Behinderungen, wir stehen Ihnen zur Seite, um die am besten geeigneten Arrangements für Lehrmethoden und -materialien oder die entsprechenden menschlichen Hilfsmittel zu identifizieren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Behindertenreferenten: referent-handicap.training@ux-republic.com / 01 44 94 90 70

≣ Ausbildungsdauer

  • Dauer: 14 Stunden verteilt auf 2 aufeinanderfolgende Tage

≣ Bewertungsmodalitäten

  • Während und am Ende der Ausbildung wird ein Wissenscheck in Form von MCQs oder praktischen Übungen durchgeführt. Es ermöglicht, die nicht assimilierten Punkte zu validieren und zurückzunehmen.
  • Eine Bescheinigung über den Abschluss einer Schulungsmaßnahme wird dem Lernenden zugesandt.
  • Eine Kopie der Anwesenheitsliste wird an den Sponsor gesendet.

≣ Randaspekte der Ausbildung

  • Trainingsorte : face-to-face in unserem Schulungsraum
  • Mahlzeit : Frühstück, Mittagessen und andere Snacks und Getränke werden angeboten

≣ Voraussetzungen

  • Haben Sie mindestens 1 erste Erfahrung im Projektmanagement
  • Interesse haben für Agilität

≣ Betroffene Zielgruppen

UI-Designer / UX-Designer / Webdesigner / Product Owner / Projektmanager / Grafikdesigner / Art Director / Frontend-Entwickler / …

≣ Methode und Zugriffszeiten

  • Um endgültig zu sein, muss eine Bestellung ausdrücklich auf Papier über das Registrierungsformular auf unserer Website formuliert werden. Für jede Anmeldung wird eine Eingangsbestätigung und die Ausbildungsvereinbarung an den Anmeldeleiter gesendet.
  • Die Zugriffszeiten können je nach Zahlungsmethode zwischen 1 und 15 Tagen variieren. Für alle in Frankreich ansässigen Unternehmen erfolgt die Zahlung des Schulungspreises nach Erhalt der Rechnung. Für alle außerhalb Frankreichs ansässigen Unternehmen und Personen mit selbstständiger Tätigkeit ist die Zahlung des Schulungspreises vor dem Schulungstag in bar und ohne Abzug zu leisten.

Zeitprogramm

Tag 1

1 - 1
Lean UX verstehen
- Die Ursprünge von Lean Startup im Design Thinking
- Eine Definition am Schnittpunkt mehrerer Ansätze
- Das Lean-UX-Manifest
- Die Prinzipien von Lean UX
1 - 2
Eine gemeinsame Vision definieren – THINK –
- Geschäftsanforderungen verstehen
- Erstellen Sie Proto-Personas
- Sammeln Sie Benutzeranforderungen
- Analyse der Interaktionen mit dem Dienst
1 - 3
Teilen: Die Kunst des Überzeugens
- Storytelling der Lean UX-Designphasen
- Erklären Sie die Begriffe
- Erstellen Sie eine Mitgliedschaft für den Rest des Projekts

Tag 2

2 - 1
Entwerfen Sie gemeinsam ein MVP – MACHEN –
- Definieren Sie eine Hypothese für das MVP
- Realisieren Sie ein Story-Mapping
- Leitung eines Co-Design-Workshops
- Entwerfen Sie einen schnellen Prototypen in der Werkstatt
2 - 2
Benutzertests im Guerilla-Modus durchführen – CHECK-
- Richten Sie ein Protokoll ein
- Lernen Sie eine Testmethode kennen
- Analysieren und teilen Sie die Ergebnisse
2 - 3
Stellen Sie Lean UX in Ihrer Arbeitsumgebung bereit
- Unterstützen Sie die digitale Transformation
- Stakeholder einbeziehen
- Evangelisieren

Datum

25. - 26. Januar 2021
Abgelaufen!

Preis exkl. MwSt

1.500€

Kategorie

METHODIK

Köhler

UX-Republik Bordeaux
26 rue Elisee Reclus - 33000 Bordeaux

Nächstes Vorkommen