Home Ausbildung ZUGÄNGLICHKEIT # Paris

ZUGÄNGLICHKEIT # Paris

≣ Ziel der Ausbildung

Universelles Design ist eine Strategie, die darauf abzielt, verschiedene Informationsumgebungen, Produkte, Technologien und Dienstleistungen zu entwerfen und zu entwickeln, die für alle auf möglichst natürliche Weise zugänglich, verständlich und nutzbar sind, ohne dass auf Lösungen zurückgegriffen werden muss, die Anpassungen oder spezielles Design erfordern.

Die Idee des barrierefreien UX/UI-Designs zielt also darauf ab, das Leben für jedermann einfacher zu machen, indem auch Produkte und Dienstleistungen zugänglich, nutzbar und verständlich gemacht werden. Es konzentriert sich auf die Benutzer, indem es einen globalen Ansatz verfolgt und versucht, den Bedürfnissen von Menschen mit Behinderungen sowie denen älterer Menschen gerecht zu werden.

Am Ende dieser Schulung wissen Sie:
  • Zu erwerben Best Practices für die Erstellung barrierefreier Webinhalte;
  • Exploiter Tools zum Entwerfen und Verifizieren von Ergebnissen;
  • bauen un Designsystem zugänglich.

≣ Wertschätzung der Ausbildung

Dieses Training ist neu im UX-Republic-Katalog.

Gesamtdurchschnitt: -/10

  1. Organisationsbewertung: - / 4
  2. Zielbewertung: - / 4
  3. Bewertung des Dienstes: - / 4

Die Bewertungen sind die Synthese der kumulativen Bewertungen unserer Auszubildenden.

≣ Pädagogische und technische Modalität


Während dieser anderthalb Tage profitieren Sie von einem intensiven Trainingserlebnis.

Dieses Training ermöglicht es, die Herausforderungen der Barrierefreiheit bei der Gestaltung von Schnittstellen exemplarisch und experimentell zu integrieren. Unser Berater-Trainer begleitet Sie bei der Umsetzung der verschiedenen Praktiken und deren Erwartungen.

Unsere Schulungen basieren auf dem Know-how unserer Berater und werden durch deren Feedback verdeutlicht.

Unser Curriculum ist nach folgenden Grundsätzen gestaltet:

  • Répartition Lernzeit dazwischen 40 % Theorie & 60 % Praxis
  • Exposed Lage
  • Praktisch anwenden durch die Analyse des Vorhandenen
  • Börsen regelmäßig mit dem Trainer und den Teilnehmern
  • Auswertung und Analyse von einem Trainer-Berater-Experten für digitale Zugänglichkeit

Unterrichtsmaterialien: Jeder der Lernenden hat einen USB-Stick mit den Schulungsmaterialien (und/oder wird bei Bedarf per E-Mail gesendet).

Lehrmaterial : Bereitstellung von Materialien für die verschiedenen Übungen (Haftnotizen, Marker, Klebeband, Schere usw.).

Technologie: eine große leinwand dient zur projektion des schulungsmaterials und der praktischen übungen.

Lernende mit Behinderungen, wir stehen Ihnen zur Seite, um die am besten geeigneten Arrangements für Lehrmethoden und -materialien oder die entsprechenden menschlichen Hilfsmittel zu identifizieren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Behindertenreferenten: referent-handicap.training@ux-republic.com / 01 44 94 90 70

≣ Ausbildungsdauer

  • Dauer: 10 Stunden verteilt auf 1,5 Tage

≣ Bewertungsmodalitäten

  • Während und am Ende der Ausbildung wird ein Wissenscheck in Form von MCQs oder praktischen Übungen durchgeführt. Es ermöglicht, die nicht assimilierten Punkte zu validieren und zurückzunehmen.
  • Eine Bescheinigung über den Abschluss einer Schulungsmaßnahme wird dem Lernenden zugesandt.
  • Eine Kopie der Anwesenheitsliste wird an den Sponsor gesendet.

≣ Randaspekte der Ausbildung

  • Trainingsorte : face-to-face in unserem Kreativraum
  • Mahlzeit : Frühstück, Mahlzeit und alle anderen Snacks und Getränke werden angeboten

≣ Voraussetzungen

  • Haben Sie mindestens 1 erste Erfahrung Eingriff in digitale Projekte BtoC, BtoB, BtoE…
  • Interesse haben für Benutzererfahrung

≣ Betroffene Zielgruppen

Das Training richtet sich an alle User und Customer Experience Professionals (BtoB, BtoC, BtoE):
UX-Design / UI-Design / Produktdesigner / Product Owner / Produktmanager / Datenanalyst / Berater für digitale Transformation / …

≣ Methode und Zugriffszeiten

  • Um endgültig zu sein, muss eine Bestellung ausdrücklich auf Papier über das Registrierungsformular auf unserer Website formuliert werden. Für jede Anmeldung wird eine Eingangsbestätigung und die Ausbildungsvereinbarung an den Anmeldeleiter gesendet.
  • Die Zugriffszeiten können je nach Zahlungsmethode zwischen 1 und 15 Tagen variieren. Für alle in Frankreich ansässigen Unternehmen erfolgt die Zahlung des Schulungspreises nach Erhalt der Rechnung. Für alle außerhalb Frankreichs ansässigen Unternehmen und Personen mit selbstständiger Tätigkeit ist die Zahlung des Schulungspreises vor dem Schulungstag in bar und ohne Abzug zu leisten.

Zeitprogramm

Tag 1: Sensibilisierung für digitale Barrierefreiheit

1 - 1
Definieren der Webzugänglichkeit
1 - 2
Repräsentieren normative Rahmenbedingungen
1 - 3
Kennen Sie das Konzept der Behinderung
1 - 4
Geben Sie Hilfstechnologien an
1 - 5
Identifizieren Sie die Prinzipien des UI-Designs
- Verstehen Sie die Rolle von Farben und Kontrastverhältnis
- Integrieren Sie Best Practices für Textinhalte
- Verwalten Sie den Fokus auf zugängliche Weise
1 - 6
Geben Sie die Zugänglichkeit von UX-Interaktionen an
- Implementieren Sie barrierefreie Formulare
- Integrieren Sie die Empfehlungen des RGAA-Repositorys für Links und Navigation

Tag 2: Sensibilisierung für digitale Barrierefreiheit

1 - 1
Geben Sie die Zugänglichkeit von UX-Interaktionen an
- Multimedia-Verhalten verstehen
1 - 2
Integration von Best Practices für die mobile Nutzung
1 - 3
Entwerfen zugänglicher Design System-ähnlicher Ergebnisse

Buchen Sie die Veranstaltung

Vorreservierung für einen Ausbildungsplatz

Hinterlassen Sie uns auf der nächsten Seite Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anmeldung zum Training abzuschließen.

Verfügbare Sitzplätze: unbegrenzt
Das Ticket Vorreservierung für einen Ausbildungsplatz ist erschöpft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.

Datum

26. - 27. September 2022

Zeit

9h30 - 12h30

Preis exkl. MwSt

1.200€

Kategorie

PRODUKT,
UX-DESIGN

Köhler

UX-REPUBLIK Paris
11 rue de Rome - 75008 Paris
MELDEN SIE SICH AN

Nächstes Vorkommen